gaudete!

Einfach gute Musik

gaudete!

Hallo! - "gaudete!"?

Die Band gaudete! Das sind wir, eine katholische Band, bestehend aus acht begeisterten jungen MusikerInnen. Was uns verbindet, ist unsere Freundschaft, die Freude an der Musik und das Engagement, die Liturgie im Gottesdienst vielfältig und modern zu gestalten.

Die Band ist aus der Pfarrei "St. Hubertus" Petershagen bei Berlin entstanden, gewachsen und hat sich nun zu einer selbstständigen professionellen Gruppe entwickelt.

Musikalisch sind wir sehr vielseitig: Klavier, E-Bass, Schlagzeug, Perkussion, Oboe, Saxophon, Trompete, Blockflöten, Solo- und Satzgesang können unseren Zuhörern ganz schön einheizen oder zum Nachdenken anregen.

"gaudete!" gibt es seit Oktober 2000 in fester Besetzung mit einem musikalisch hohen Anspruch und einer großen Vielfalt. Der Bandname "gaudete!" - Freut Euch! ist zum Programm geworden. Wir wollen die Freude am gemeinsamen Musizieren, die Freude an der Musik, am Leben mit Gott und unsere Auffassung vom Glauben an unsere Zuhörer weitergeben.

So sagen die Leute über uns: "... sie verbreiten gute Stimmung. Niemand kann bei ihren Rhythmen stillsitzen. Zugleich aber regen sie mit ihren religiösen und sozialkritischen Texten zum Nachdenken an", oder andere meinen sogar: "... man verlässt ihre Konzerte mit einem erfüllten Herzen und einem gefestigten Glauben".

Das Neue Geistliche Lied spielen und verbreiten wir; sowohl die "älteren", als auch das "neue" versuchen wir immer abwechslungsreich zu gestalten, außerdem komponieren und texten wir begeistert auf hohem Niveau eigene Stücke. Wir gestalten Gottesdienste, Andachten, Kreuzwege u.v.m. in großer und kleiner Form - in Berlin, in dessen Umgebung und besonders in der eigenen Region. Außerdem setzen wir besondere Höhepunkte durch unsere Konzerte, so auch auf dem Ökumenischen Kirchentag 2003, in denen wir besonders unsere selbst geschriebene neue geistliche Musik präsentieren.